Bandfinisher G2-100

Artikelnummer: A03010 Kategorien: ,

Die Bandfinisher G2-100 der techno-finish Industries GmbH haben ein breites Einsatzgebiet von der Einzel- bis zur Massenfertigung von verschiedensten Arten von Werkstücken.

Beschreibung

Oszillations-Frequenz: 300 – 1.400 DH/min.
Oszillationsweg: +/-0.5 – +/- 3 mm
Bandvorschubgeschwindigkeit: 0 – 300 mm/min
Anpresshub: 30 mm
Anpresskraft: max. 700 N
Anpressrollenbreite: 100/150 mm
Anpressrollenhärte: 35° 50° 65° 80° ShA
Steuerspannung: 24 VDC
Gewicht: 38 kg
Elektrik: 230V / 50Hz
Pneumatik: 1 x 6 bar
Steuerschrank: Siemens Touch-Panel

Bandfinisher G2-100

Eine optimale Oberfläche verschiedener Maschinenkomponenten wird immer wichtiger. Das Superfinishing bietet Ihnen dazu einen Wettbewerbsvorteil. Diese Art der Oberflächenbehandlung optimiert die Rauheit und Welligkeit verschiedener Bauteile und reduziert so den Verschleiss.
Für Sie als Zulieferer und/oder Hersteller aus den Bereichen Pneumatik, Hydraulik, Automobiltechnik, Vakuumtechnik und vielen mehr, ist es daher interessant, da 90% der globalen Unternehmen diese Methodik bevorzugen.
Durch die Überwachung von Schnittstellen sind genaue Auswertungen möglich und können nachträglich auch für automatisierte Produktionslinien verwendet werden.

Der Bandfinisher G2-100, sind mit handelsüblichen Standardelementen aufgebaut. Somit kann problemlos und ohne grossen Mehraufwand auf grössenspezifische Anforderungen eingegangen und auf Kundenwunsch Sonderlösungen realisiert werden.
Im Einsatz besticht der Bandfinisher G2-100 bei Einzelfertigungen mit hoher Flexibilität und enormen Wirtschaftlichkeit. Ob Tiefdruckwalzen, Folienwalzen, Gummiwalzen, Kopierwalzen, Ventilhebel aber auch für kleinere Bauteile.

Das Bandfinisher G2-100 Modell, besteht aus einem Bandvorschub mit Rollenaufnahmen, einer Oszillationseinheit und einer Anpresskraftregelung.
Mit einem externen, hochmodernen und digitalen S7 (300, 1200 oder 1500) Steuerung von Siemens inklusive Touch-Panel, wird die Bedienung äusserst einfach gemacht und alle Fehlermeldungen werden als Klartext auf dem Bildschirm angezeigt oder an die übergeordnete Steuerung gesendet.